• image
  • image
  • image
  • image
Previous Next

Paprika

Sandomierski Ogrodniczy Rynek Hurtowy - papryka

Verfügbarkeit: Juli - Oktober

Verpackung: Foliesack - 5 kg

Merkwürdigkeiten:

Inhaltsstoffe: Am meisten in den roten Schoten! Provitamin A (Karotin), doppelt soviel Vitamin C wie Zitronen, viel Kalium, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Eisen. Dazu zahlreiche Farbstoffe, der "Heissmacher" Capsaicin, ätherische Öle. Gesundheit: Die roten Paprikas enthalten mehr Provitamin A als die grünen. Mit einem roten Paprika ist der Tagesbedarf an Provitamin A und Vitamin B6 zur Hälfte gedeckt. Für den täglichen Bedarf an Vitamin C reicht schon ca. eine halbe rote oder grüne Paprika.

Paprika am besten roh essen! Verbessert Herzleistung und Durchblutung der Haut, enthält Krebsschutz-Substanzen, dichtet Gefässwände von innen ab, hilft bei Trombosen. Steigert die körperliche Abwehrkraft gegen Infektionen, dämpft Schmerzen und Stressfolgen, lindert Muskelkater und Arthritis, hält das Blut flüssiger, verbessert die Seekraft. Ausserdem harntreibend, lust- und verdauungsfördernd. Achtung: Bei sehr reichlichem Verzehr drohen Leber- oder Nierenschäden.